Öffnungszeiten

1. März bis 31. Oktober

 

Montag | 13.30 - 18.30 Uhr

Dienstag & Mittwoch | 11.00 - 19.30 Uhr

Donnerstag & Freitag | 11.00 - 18.30 Uhr

Samstag | 9.00 - 16.00 Uhr

1. November bis 28. Februar

Montag geschlossen

Dienstag bis Freitag | 11.00-18.30 Uhr

Samstag | 9.00 - 16.00 Uhr

Adresse & Kontakt

Bruggacherstrasse 30
8117 Fällanden

Telefon | 044 825 67 67

eMail | info@toefftotal.ch

  • Facebook - toefftotal.ch

AGB | Impressum | Datenschutz

© 2018 küde's töfftotal | Kurt Bachmann | Bruggacherstrasse 30 | 8117 Fällanden

Konzept, Webdesign & Photography by wahrnehmbar.ch | Ivana Cucic

ausbildung anhänger

facts

Seit dem 1.März 2003, mit der Einführung des Kreditkartenform - Führerausweises, bekommt man die Anhängerprüfung nicht mehr geschenkt.  Wir haben uns spezialisiert auf die Fahrausbildung mit Anhängern. Unsere Infrastruktur ist perfekt angepasst an unsere Kundschaft. Wir haben verschiedene Anhänger für jedes Bedürfnis, ebenfalls kann man bei uns auch mit einem Wohnwagen lernen.

Als Fahrschulauto haben wir einen Cadillac Escalade ausgewählt. Es scheint uns für diesen Zweck das idealste Auto zu sein. Ausgerüstet mit den modernsten Hilfsmitteln erlernt der Schüler schnell und sicher den Umgang mit dem Gespann.

Warum sollte man bei uns Fahren lernen?

  • Vollprofi Fahrlehrer

  • Modernste Fahrzeuge

  • Ein Ausbildungskonzept das einmalig und erprobt ist

  • Wir begleiten unsere Klienten von der ersten Stunde bis und mit der Prüfung.

  • Klar strukturierte Theorieeinheiten

  • Täglich Ausbildung möglich

  • Mietanhänger stehen unseren Fahrschüler günstig zur Verfügung

  • Vermittlung des Lernstoffes auf eine spielerische Art.

  • Möglichkeit, die Ausbildung mit dem eigenen Auto zu absolvieren.

 

vorgehen

Wer muss die Anhängerprüfung Kat. BE machen?

  • Wer einen Anhänger ziehen will, der schwerer als das Zugfahrzeug ist.

  • Wer einen Gespann fahren will, das schwerer als 3500 kg Gesammtgewicht hat.

  1. Lernfahrausweis (LFA) beim Strassenverkehrsamt bestellen -> Formular für den Lernfahrausweis
    Zu beachten die Lernfahrzeit beträgt 2 Jahre. Es ist erlaubt, ohne Begleitperson zu fahren. Der LFA ist nur in der Schweiz gültig.

  2. Idealerweise kommt man nach Erhalt des LFAs in eine Lektion, um eine Standortbestimmung zu erhalten. Danach erstellen wir einen Ausbildungsplan. Die Fahrstunden kann man auch zu Zweit oder zu Dritt absolvieren. (So kann man richtig sparen).

  3. Eigenes Training nach Angaben der Fahrschule

  4. Praktische Führerprüfung im Strassenverkehrsamt

 

fahrzeug

 

preise

Preise pro Person


Ausbildung mit dem Fahrzeug der Fahrschule

Ausbildung mit dem eigenen Fahrzeug

Anhängervermietung für Fahrschulzwecke CHF 15.- pro Stunde